Test Kindersitze

ADAC und Stiftung Warentest untersuchen 28 aktuelle Kindersitze und Babyschalen im Test 2011. Autokindersitze_Stiftung_Warentest

Die Stiftung Warentest und der ADAC haben auch in diesem Jahr wieder Autokindersitze und Babyschalen getestet. Untersucht wurden insgesamt Kindersitze für alle Altersklassen, die Ergebnisse reichen von “sehr gut” bis “mangelhaft”. Interessanterweise hat in diesem die Stiftung Warentest 21 Kindersitze und der ADAC 28 Kindersitze getestet, die Testnoten stimmen zwar bei dem in Kooperation durchgeführten jährlichen Test überein, vom ADAC gibt es diesmal dafür noch 7 Testergebnisse als Bonus.

Ein “sehr gut” hat in diesem Jahr nur der Römer Baby-Safe Plus II SHR mit Isofix Base geschafft. Dafür ist das gute Mittelfeld diesmal sehr groß, 15 Autokindersitze ab Geburt bis 36kg schneiden im Kindersitze Test 2011 mit “gut” ab. Das bedeutet Eltern finden unter den aktuellen Modellen für jede Altersklasse einen guten und empfehlenswerten Kindersitz. Auch in Bezug auf die in diesem Jahr erstmals getesteten Schadstoffwerte gibt es Entwarnung, die Mehrzahl der getesteten Kindersitze ist unbedenklich.

Der Testsieger: Römer Baby-Safe Plus II SHR mit Seitenaufprallschutz

Der Britax Römer Baby-Safe ist in Verbindung mit der Römer Isofix Base Testsieger und erhält als einziger Kindersitz im Test ein “sehr gut”.

Für die neue Serie 2010/2011 des Baby-Safe hat Römer einen verbesserten Seitenaufprallschutz ergänzt. Die neuen Römer Baby-Safe Babyschalen sind  unter den Modellnamen Baby-Safe Plus II und SHR II erhältlich.

ADAC Technikzentrum Landsberg; Produktfotos Kindersitze am 10.02.2011; Ršmer Babysafe Plus II SHR mit Basis
Der Testsieger RÖMER Baby-Safe Plus SHR II mit ISOFIX Base
(Produktfotos: ADAC)

Erfreulicherweise sind unter den gut getesteten Kindersitzen auch einige günstige Modelle in fast allen Kategorien, darunter die günstige Cybex Aton Babyschale, die schon für einen Straßenpreis von unter 100 Euro zu haben ist (ST gut, 1,9 bzw 1,8 mit Base). Oder der günstige Maxi-Cosi Rodi XP 2 für ca. 109, den es häufig in Supermarkt-Angeboten deutlich unter dem UVP gibt. Auch der Sunshine Kids Vega bekommt ein gut vom ADAC (Note 2,1) – diese Modell gab es genau wie auch verschiedene Kindersitze von Cybex im vergangenen Jahr hin und wieder sehr günstig bei verschiedenen Shopping-Clubs.

Insgesamt gibt es mit den Kindersitzen Römer Baby-Safe Plus II SHR, Kiddy Guardian Pro 2, Max-Cosi Rodi XP 2, Römer KID und Kidfix SICT, Cybex Pallas 2 und Kiddy Energy Pro 2 sehr viele Weiterentwicklungen, die ihre guten Testurteile der Vorgängermodelle bestätigen konnten. Das die “2″ im Modellnamen nicht nur Facelift und Modellpflege ist, zeigen besonders die Römer SICT Modelle KID und Kidfix mit luftgefüllten Seitenairbags, die für zusätzliche Sicherheit beim Seitenaufprall sorgen. Sehr guten Seitenschutz bescheinigt die Stiftung Warentest auch dem HTS Besafe Comfort, Kiddy Energy, Kiddy Guardian, Cybex Pallas, Cybex Solution, Kiddy Cruiserfix.

Während der ADAC noch im vergangenen Jahr den – gesetzlich nicht vorgeschriebenen – mangelnden Schutz bei Seitenaufprall allgemein bemängelte, bescheinigen die ADAC Tester diesmal 19 Kindersitzen einen guten oder sehr guten Schutz bei Seitenaufprall, im Falle eine Frontalaufpralls schützen 13 Kindersitze gut und sehr gut.

Zu den negative Ausreißern im Test gehört diesmal der Chicco Eletta. In der Gruppe bis 18 kg bietet dieser Kindersitz sowohl beim Front- als auch beim Seitenaufprall nur “ausreichenden” Schutz laut Testurteil der Stiftung Warentest. Auch die zusätzlich vom ADAC getesteten Modelle Brevi Oki b.fix, Craco Junior Maxi, Phil & Teds Tott XT und Casualplay Fix QR erweisen sich als Nieten – das ADAC-Urteil lautet “mangelhaft”.

Alle Autokindersitze im Test 2011 in der Übersicht

Kindersitze im Test: Stiftung Warentest ADAC 2011

Auf das Bild klicken zum Vergrößern. Download Infogramm (Übersicht Kindersitze im Test 2011: www.adac.de)

Die getesteten Kindersitze in der Übersicht

Getestet wurden von ADAC und der Stiftung Warentest für den Test 2011 die folgenden Kindersitz-Modelle.

Test Stiftung Warentest 6/2011

  • Römer Baby-Safe plus SHR II / Base
  • Cybex Aton / Base
  • HTS Besafe iZi Kid X3 Isofix
  • Chicco Eletta
  • HTS Besafe iZi Comfort Kid X3
  • Isofix
    Kiddy Energy Pro 2
  • Kiddy Guardian Pro 2
  • Cybex Pallas 2 fix
  • Nania I-Max SP
  • Kids im Sitz I-Max SP
  • Osann I-Max SP
  • Cybex Solution X2 fix
  • Kiddy Cruiserfix Pro
  • Römer Kidfix SICT
  • Römer KID plus SICT
  • Concord Transformer Click
  • Max Cosi Rodi XP 2
  • Recaro Milano
  • Sunshine Kids Vega

zusätzlich im Test ADAC 6/2011

  • Bebe Confort Windoo Plus
  • Chicco Keyfit
  • Bebe Confort Opal
  • Casualplay Fix Qr / Base
  • Phil & Teds Tott-XT
  • Nania R-Way SP
  • Brevi Oki b.fix
  • Graco Junior Max

Testberichte online lesen und zum Download

Die ausführlichen Testberichte kann man kostenlos auf der ADAC-Webseite nachlesen.